So kommuni-zieren Robben

Wissen Sie, wie Robben kommunizieren? Sie haben ihre eigene Sprache und ihren eigenen Klang. Der Forscher Andrea hat monatelang hier im Seehundzentrum untersucht, wie Robben ihre Sprache lernen. Setzen Sie sich bei Ihrem Besuch unsere VR-Brille auf und erfahren Sie, wie Robben miteinander kommunizieren.

VR headset in Zeehondencentrum Pieterburen

Forschung zum stimmlichen Lernen

Durch Forschung haben wir herausgefunden, dass jede Robbe (jeder Welpe) eine individuelle Stimme hat. Robben benutzen diese, wenn sie sich in großen Gruppen am Strand befinden und nach ihrer Mutter rufen müssen. Das ist praktisch, denn wie soll man sonst zueinander finden? Für Menschen kann dieses Geräusch "unendlich leidend" klingen, Welpen werden manchmal sogar "Heuler" genannt. Deshalb denken Menschen oft, dass die Welpen Hilfe benötigen.

Nichts könnte aber weiter von der Wahrheit entfernt sein: Die Welpen sind hungrig! Die Robbenmutter jagt wahrscheinlich selbst nach Fisch, damit sie ihrem Jungtier wieder Milch geben kann. Als Mensch ist das Beste, was Sie tun können, Abstand zu halten, damit die Mutter sich sicher fühlt und zu ihrem Welpen zurückkehren kann.

"Durch Forschung haben wir herausgefunden, dass Robben(welpen) eine einzigartige Stimme haben."

Virtual Reality-Erlebnis

Sobald Sie die VR-Brille aufgesetzt haben, befinden Sie sich inmitten von Robbenmüttern und -welpen. Es ist besonders, weil man das nicht einfach so erlebt! Wissen Sie eigentlich, was zu tun ist, wenn Sie eine Robbe in freier Wildbahn sehen? Wenn Sie es richtig machen, können Sie diesen besonderen Moment genießen. Machen Sie zu viel Lärm? Dann können Sie sehen, wie sich Störungen auf Robben in freier Wildbahn auswirken. Kurzum: Die VR-Erfahrung macht nicht nur Spaß, sondern ist auch sehr informativ!

Während Ihres Besuchs werden Sie mehr über diese und viele andere Studien erfahren, bei denen das Seehundzentrum eine wichtige Rolle gespielt hat. Der Besuch unserer Ausstellung und das Virtual-Reality- Erlebnis sind im Eintrittspreis enthalten. Kommen Sie uns bald besuchen?

Eine Robbe melden. Haben Sie eine in Not geratene Robbe gesehen? Rufen Sie 144 an (24 Stunden am Tag erreichbar) Lesen Sie mehr.