Eine Portion Fisch geben

Diese Robben werden derzeit im Seehundzentrum betreut. Sie können sie unterstützen, indem Sie einen Teil Ihres Fisches spenden. Wussten Sie, dass eine Robbe durchschnittlich 5 Kilo Fisch pro Tag frisst? Mit Ihrer Spende können die Robben wieder Kraft schöpfen, um ins Wattenmeer zurückzukehren.

Kegelrobbe

Musti

Gefunden: 30-12-2022
Ort: Terschelling
Ursache der Aufnahme: Mutterlos
Musti is op 30 december bij ons opgevangen. Hij was toen erg vermagerd en door zijn nog witte vacht heen waren verschillende wonden te zien. Het gaat nu al een stuk beter met Musti, maar hij moet nog flink aansterken. Help jij Musti herstellen?
Kegelrobbe

Raja

Gefunden: 28-12-2022
Ort: Terschelling
Ursache der Aufnahme: Mutterlos
Kegelrobbenbaby Raja wurde am 28. Dezember in Obhut gefunden, nachdem er einen Tag lang von einem Robbenwächter beobachtet worden war. Sie hatte an Gewicht verloren, was bedeutet, dass sie nichts zu essen hatte. In unserem Rehabilitationszentrum kann sie sich jetzt ausruhen und gut essen. Möchten Sie Raja helfen?
Kegelrobbe

Phoca

Gefunden: 20-12-2022
Ort: Terschelling
Ursache der Aufnahme: Mutterlos
Kegelrobbenbaby Phoca wurde auf Terschelling gefunden und lag an einem sehr unangenehmen Ort. Außerdem leidet er an einem Hornhautgeschwür. Phoca war sehr müde und schlief fast sofort nach seiner Einnahme ein. Glücklicherweise kann er sich hier sehr gut ausruhen. Möchten Sie Phoca helfen?
Kegelrobbe

Hali

Gefunden: 15-12-2022
Ort: Den Helder
Ursache der Aufnahme: Mutterlos
Kegelrobbenbaby Hali ist das erste Kegelrobbenbaby dieser Wintersaison. Sie wurde auf einem Weg in der Nähe von Den Helder gefunden. Ein fleißiges Baby, denn wurde sie in den Tagen zuvor auf Texel markiert. Hali war für ihr Alter untergewichtig und in einem ungünstigen Platz. Möchten Sie Hali helfen?
Seehund

Judith

Gefunden: 15-11-2022
Ort: Ameland
Ursache der Aufnahme: Lungenwurminfektion
Judith leidet an einer Lungenwurminfektion. Seehunde erholen sich davon oft selbst, doch Judith war sehr schwach, weswegen er zu uns kam. Bei seiner Ankunft wurde Judith in eine Quarantäneeinheit gebracht. Werden Sie bei seiner Rehabilitation helfen?
Seehund

Annika

Gefunden: 27-10-2022
Ort: Ameland
Ursache der Aufnahme: Lungenwurminfektion
Annika leidet an einer Lungenwurminfektion. Seehunde erholen sich davon oft selbst, doch Annika war sehr schwach, weswegen er zu uns kam. Bei seiner Ankunft wurde Annika in eine Quarantäneeinheit gebracht. Werden Sie bei seiner Rehabilitation helfen?
Seehund

Claudia

Gefunden: 26-10-2022
Ort: Vlieland
Ursache der Aufnahme: Lungenwurminfektion
Claudia leidet an einer Lungenwurminfektion. Seehunde erholen sich davon oft selbst, doch Claudia war sehr schwach, weswegen er zu uns kam. Außerdem hat er Wunden an seiner Hinterflosse und an seiner Nase. Werden Sie bei seiner Rehabilitation helfen?

Eine Robbe melden. Haben Sie eine in Not geratene Robbe gesehen? Rufen Sie 144 an (24 Stunden am Tag erreichbar) Lesen Sie mehr.