Jede Woche werden die Seehunde gewogen und die Krankenakten täglich aktualisiert, um den Zustand der Tiere zu überwachen. Wenn die Tierärzte die Seehunde für gesund erklären, werden sie mitten im Wattenmeer ausgesetzt. Das ist wirklich der schönste Teil unserer Arbeit, und Sie können auch dabei sein und das miterleben! Das Boot "Happy Seal" kann nur eine kleine Gruppe von Menschen mitnehmen, also behalten Sie die neuen Termine für die Freilassung der Seehunde im Auge! >>

zeehonden vrijlaten

hashtag