Melden Sie eine Robbe

 Haben Sie eine Robbe in Not gesehen? Rufen Sie 144 an.

zeehondenwachter observeert

Was ist zu tun, wenn Sie auf eine Robbe treffen?

Die Robbe ist das größte Raubtier der Niederlande. Mit ihrem Maul voller Keime und ihren scharfen Zähnen kann sie bösartig zubeißen. Und das wird er mit Sicherheit tun, wenn er sich von Ihnen bedroht fühlt. Deshalb ist es am besten, sich davon fernzuhalten. Wissen Sie, was zu tun ist, wenn Sie einer Robbe treffen? Wir erklären es Ihnen.

Was machen wir mit Ihrer Meldung?

Bevor ein Robbenwächter an den Strand kommt, um sich eine Robbe anzuschauem, passieren viele Dinge. Der Zustand der Robbe bestimmt, welche Maßnahmen ergriffen werden. Die Entscheidung, die Robbe zur Rehabilitation aufzunehmen, wird immer von einem Seehund-Rehabilitationszentrum getroffen. Wir erklären Ihnen gerne, wie das genau funktioniert.

zeehondenwachters vangen zeehond op
wat je moet doen als je een zeehond meld

Eine Robbe melden. Haben Sie eine in Not geratene Robbe gesehen? Rufen Sie 144 an (24 Stunden am Tag erreichbar) Lesen Sie mehr.